Dieser Hinweis gilt für alle hier eingestellten Bücher

 Sie kennen es ja, wer zuerst kommt mahlt zuerst

so auch bei den von mir eingestellten Büchern

 

Da ich die Bücher auf verschiedenen Plattformen einstellen, bitte ich Sie, auf jeden Fall meine Info abzuwarten, bevor Sie das Buch bezahlen wollen.

denn wie gehabt,

wer zuerst kommt, mahlt zuerst

 

TB Heisse Erde von Patricia Shaw

Queensland, Mitte des 19. Jahrhunderts. 

Die junge Politikertochter Laura Maskey verliebt sich leidenschaftlich in den Farmer Paul McNamara. 

Doch im Kampf um die heiße Erde des Landes 

stehen sie auf verschiedenen Seiten. 

Der Sturm der Ereignisse reißt alle mit: harte Pioniere, Aborigines und die mutigen Frauen des Grenzlandes ...

Ein wunderbarer Australienroman der Bestsellerautorin Patricia Shaw

ISBN: 9783453048621

 

 

Einband mit Gebrauchs-Lagerspuren, Schnittkanten etwas nachgedunkelt

Porto und Verpackungskosten 2,00 € Deutsche Post Büchersendung

1,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
TB Herr der Finsternis von Silverberg, Robert

Eine kurze Kaperfahrt nach Brasilien sollte es werden. Doch einundzwanzig unglaubliche Jahre voll nie gekannter Abenteuer im tiefsten Afrika dauert es wirklich, ehe der aufrechte Engländer Andrew Battell seine Heimat wieder sieht. 

Afrika um 1600 - das ist wildeste, fremdartige Exotik und dunkle Bedrohung, das ist vor allem dämonische Faszination.

Für den blonden Andrew Battell bietet es immer neue Begegnungen mit immer rätselhaften, betörenden und gefährlichen Frauen, mit mordgierigen Söldnern und kannibalistischen Kriegern.

Vor allem aber muss Battel erkennen, dass er so viel anders garnicht ist als die Wildesten dieses Kontinents - denn eine dunkle Macht droht von seinem Innersten Besitz zu ergreifen: der HERR DER FINSTERNIS.

ISBN: 9783404134762

 

Einband mit Gebrauchs-Lagerspuren, Schnittseiten nachgedunkelt

Porto und Verpackungskosten 2,00 € Deutsche Post Büchersendung

1,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
TB Hungers Bräute von Paul Anderson

Neuspanien, 17. Jahrhundert:

Mit drei Jahren bringt sich Juana Inés de la Cruz selbste das lesen bei.

Fortan verschlingt das Wunderkind alles, was sie in der Bibliothek ihres Großvaters findet.

Doch erst das Leben im Kloster bietet ihr die Möglichkeit, ihren Hunger nach Bildung zu stillen und wahrhaft schöne Poesie zu schaffen.

Nur die Inquisation verbrämt ihr Werk...

Kanada, 20. Jahrhundert:

Faziniert von Juana Inés de la Cruz erforscht die Studentin Beluha Limesneros wie besessen Leben und Werk der Dichterin.

Selbst als Wunderkind an der Universität gefeiert, verliert sie sich schon bald in den Legenden über die schöne, kluge Juana Inés...

ISBN: 9783442462902

 

Einband mit Gebrauchs-Lagerspuren, Schnittseiten nachgedunkelt

Porto und Verpackungskosten 2,00 € Deutsche Post Büchersendung

1,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Hinterm Fenster die Nacht von Ingeborg Drewitz

Verlagstext

Ingeborg Drewitz (1923-1986) veröffentlichte Dramen, Romane, Ezählungen, Essays, Hörspiele sowie die erste umfassende Biographie der Bettina von Arnim. Sie war Mitarbeiterin vieler Zeitschriften, Mitbegründerin des »Verbandes deutscher Schriftsteller« (VS) in der IG Druck und Papier und Vizepräsidentin des PEN-Zentrums der Bundesrepublik Deutschland.

 

In Berlin wurde Ingeborg Drewitz geboren, wuchs sie als Kind und junges Mädchen auf, lebte sie ihr Erwachsenenleben, mit dem Schicksal der Stadt war ihr eigenes Dasein immer eng verbunden.

In diesem zuerst 1985, ein Jahr vor ihrem Tod, erschienenen Buch erzählt sie in Miniaturporträts von Eltern, Großeltern und anderen Verwandten, von den eigenen Kindern und Enkelkindern, gibt Zeitbeobachtung vom privaten Standpunkt aus.

In einem Brief an eine Freundin in Ostberlin skizziert sie ihre Vorstellung von Freundschaft, und auch hier, in den vertrauten Zeilen, ist viel von der geliebten Stadt die Rede, der Heimat, in der man, wenn auch getrennt voneinander. Gemeinsames bewahrt hat, sich nicht fremd geworden ist, auch nicht über lange Jahre hinweg, und in der vor allem eines zählt: Hoffnung. 

 

Made in Germany • I.Auflage • 12/88

Copyright © 1985 by Ciaassen Verlag GmbH, Düsseldorf

ISBN 3-442-09205-1 

 

Das TB ist sehr gut erhalten, Buchschnitt leicht nachgedunkelt

Porto und Verpackungskosten 1,50 € Deutsche Post Büchersendung

2,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1